Unsere Arbeitsbereiche

Visuals für NGOs

Illustrationen sind ein äußerst effektives Mittel für NGOs, um ihre Arbeit und Botschaften auf kreative und ansprechende Weise zu kommunizieren. Durch die Verwendung von Illustrationen können komplexe Themen leichter verständlich gemacht werden, was dazu beitragen kann, das Bewusstsein für bestimmte Probleme zu schärfen und Unterstützung für die Arbeit der Organisation zu gewinnen. Darüber hinaus können NGOs auch Erklärvideos einsetzen, um ihre Kampagnenarbeit erfolgreich zu gestalten und ihre Zielgruppen zu erreichen. 

Ein Erklärvideo von Jonas Kramer

Illustrationen für Special Olympics Deutschland von Karolina Zolubak

Diese Illustratoren arbeiten für NGOs

Sie können uns direkt kontaktieren, wenn Sie unsere Portfolio-Seite besuchen. Dort finden Sie neben vielen Arbeitsbeispielen auch immer eine Telefon-Nummer sowie eine E-Mailadresse als direkten Kontakt.

Folko Streese, Illustrator
Mina Braun, Illustratorin
Ulrike Jensen, Illustratorin
Gurli Bachmann, Illustratorin
Carina Crenshaw, Illustratorin
Miriam Barton, Illustratorin
Katrin Acklin, Illustratorin
Laura Münker, Illustratorin
Kristin Tessen, Illustratorin
Berlianne, Illustratorin
Stefan Fichtel, Illustrator
Anja Riese, Illustratorin
Davina Rigoni, Illustratorin
Piers Goffart, Illustrator
Karolina Zolubak, Illustratorin
Ulli Keil, Illustratorin
Ann-Kathrin Damm, Illustratorin
Anja Vogel-Jaich, Illustratorin
Jonas Kramer, Illustrator
Dominika Kowalska, Illustratorin
Thomas Gronle, Illustrator
Jan Pieper, Illustrator
Adrian vom Baur, Illustrator

NGOs (Non-Governmental Organizations) nutzen Illustrationen auf verschiedene Arten, um ihre Arbeit und Botschaften zu unterstützen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie für Ihre NGO Illustrationen nutzen:

  1. Sensibilisierungskampagnen: NGOs nutzen Illustrationen, um ihre Botschaften und Kampagnen zu visualisieren und das Bewusstsein für bestimmte Probleme zu schärfen. Zum Beispiel kann eine Umweltorganisation eine Illustration verwenden, um die Auswirkungen von Umweltverschmutzung oder Klimawandel auf die Tierwelt zu zeigen.

  2. Informationsmaterialien: NGOs verwenden oft Illustrationen in ihren Informationsmaterialien, um komplexe Themen leichter verständlich zu machen. Eine humanitäre Organisation kann beispielsweise eine Illustration verwenden, um die Auswirkungen einer Naturkatastrophe auf die Gemeinschaft zu erklären.

  3. Fundraising: NGOs verwenden Illustrationen oft auch in ihren Fundraising-Kampagnen, um Menschen zu motivieren, für ihre Sache zu spenden. Eine Kinderhilfsorganisation kann beispielsweise eine Illustration verwenden, um das Leid von Kindern in armen Ländern zu zeigen und um Spenden für ihre Projekte zu sammeln.

  4. Berichte: NGOs nutzen Illustrationen auch in ihren jährlichen Berichten, um ihre Arbeit und Erfolge zu dokumentieren. Eine Entwicklungsorganisation kann beispielsweise eine Illustration verwenden, um den Fortschritt eines bestimmten Entwicklungsprojekts zu zeigen.

  5. Schulungsmaterialien: NGOs verwenden Illustrationen auch in ihren Schulungsmaterialien, um komplexe Themen leichter verständlich zu machen. Eine Menschenrechtsorganisation kann beispielsweise eine Illustration verwenden, um die Bedeutung von bestimmten Menschenrechten zu erklären.

Erklärvideo von Jonas Kramer

Illustration von Carina Crenshaw

Mehr über uns erfahren